Selbstauskunft

Vor dem Abschluss eines Mietvertrages verlangen Vermieter in der Regel eine Selbstauskunft vom künftigen Mieter. Darin werden vor allem die finanziellen und familiären Verhältnisse abgefragt. Das ist verständlich und auch zulässig, denn der Vermieter will sichergehen, dass der Mieter die Miete zahlen kann und zur Nachbarschaft passt.

Referenzen

Wir stellen uns gerne der Beurteilung unserer Kunden. Wir bedanken uns für das rasche Ausfüllen des kurzen Fragebogens zur Qualitätssicherung unserer Dienstleistung. Denn zufriedene Kunden sind die beste Referenz.

Formular Wohnungsgeberbestätigung

Durch das bundeseinheitliche Meldegesetz sind Sie als Eigentümer bzw. Vermieter verpflichtet bei der An- und Ummeldung der Mieter gegenüber den Behörden durch Ausstellung einer Vermieterbescheinigung gemäß §19 BMG mitzuwirken und eine solche auszustellen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere allgemeine Geschäftsbedingungen sind die Grundlage für den Geschäftsverkehr mit unseren Kunden. Sie bewirken, dass der Vertragsschluss durch ein vorformuliertes Regelwerk vereinfacht, beschleunigt und standardisiert wird. Für Kaufleute i. S. des HGB gelten sie auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass es einer ausdrücklichen Vereinbarung bedarf.

©2017 Welhome. Alle Rechte vorbehalten.
ImpressumRechtliche Hinweise
Immowelt-Partner WELHOME Immobilienvermittlung